Combi Sämaschine MSD 2.0
Allgemeines

Die Arbos Säkombi MSD 2.0 Combi ist sehr kompakt gebaut und verringert somit die Bodenverdichtung. In nur einem Arbeitsschritt, erfolgt die Saatbeetvorbereitung und Bodenebnung und das Säen. Diese pneumatische Säkombination ist für die Aussaat von Getreide, Raps und Grünfutter geeignet und kann Ihre Arbeitszeiten spürbar verkürzen.
Der Mindestreihenabstand beträgt 12,5 cm.
(auf Anfrage auch größere Abstände möglich).
Der Saatgutmonitor Arbos X4 kontrolliert die zwei, von einem Elektromotor gesteuerten Dosierer. Via Monitor ist blitzschnell die Änderung der Ausbringmenge möglich. Weiters wird der Saatgutstrom für jede Sektion kontrolliert. Abschaltungen und Tramline-Funktionen sind optional erhältlich.

 

Eckdaten:

  • Arbeitsbreiten von 3,00 und 3,50 m

  • Reihenanzahl möglich mit 18, 20, 22, 24, 26 und 28

Technische Daten
Gallerie

KOL-Technik

Unterrosenberg 101, 8093 St. Peter a. O., Steiermark

Tel.:+43 664/ 50 41 785, Email: kol.technik@gmail.com

  • Facebook Social Icon