Serie AVR

Einsatz:
Für Rühr- und Mischvorgänge in fast allen Viskositäts-bereichen. Der Einbau erfolgt stationär, in offene oder geschlossene, drucklose Behälter.

Mit einer Dichtlaterne/VA-Flansch versehen, kann dieses Gerät mit einer Ringdichtung ausgerüstet werden, was den Einbau in Druckbehälter erlaubt.

 

Antrieb:
Schneckengetriebemotor mit verstärkter Lagerung. Wahlweise können Motoren mit verschiedenen Drehzahlen angeflanscht werden.

 

Rührwellen:
Mit der Lagerwelle fest verbunden, mittels Paßfeder und Zugankerschrauber.
Ein Wellenaustausch ist möglich.

Rührorgan:
- Scheibenrührer mit zwei oder vier Flügeln, 45°- oder 90°-Stellung
- Propellerrührer 3-flüglig

Material:
1.4301/1.4571

KOL-Technik

Unterrosenberg 101, 8093 St. Peter a. O., Steiermark

Tel.:+43 664/ 50 41 785, Email: kol.technik@gmail.com

  • Facebook Social Icon